verlinked connect-Gateway im PLCnext Store von Phoenix Contact

Veröffentlicht am 8. April 2020connect, Gateway, Neuigkeiten

Das verlinked connect-Gateway ist in der SQL-Edition ab sofort als PLCnext App über den PLCnext Store von Phoenix Contact verfügbar.

Bereits zur SPS Messe im November 2019 verkündeten verlinked und Phoenix Contact, dass die connect-Technologie bald auch für die PLCnext Plattform zur Verfügung stehen würde. Nach Wochen der Entwicklung und des Testens ist es nun geschafft. Die erste App mit connect-Technologie ist nun im PLCnext Store verfügbar.

 

Als erste App veröffentlicht verlinked das connect-Gateway in der SQL-Edition als kostenfreie Trial-Version. Mit dieser Edition lassen sich Datenpunkte aus einer PLCnext Steuerung erfassen und über das connect-Gateway in eine SQL-Datenbank speichern. So können jede Wertänderung oder auch periodisch alle Daten erfasst und fortlaufend gespeichert werden. Als Datenbanken werden aktuell MySQL, MariaDB und PostgreSQL unterstützt. Auf Anfrage kann aber auch jede andere kommerzielle Datenbank-Technologie angebunden werden.

Mit der SQL-Edition haben wir einen einfachen Einstieg in die Materie geschaffen. Die kostenlose Trial-Version ist die ideale Basis, um mit der Technologie vertraut zu werden und Tests durchzuführen.

Die Trial-Version ist aktuell auf die Erfassung von fünf Datenpunkten beschränkt. Mit einer kostenpflichtigen Vollversion gibt es keine solche Beschränkung. Die Vollversion wird in Zukunft auch über den PLCnext Store verfügbar gemacht werden.

Neben der SQL-Edition plant verlinked eine ganze Reihe weiterer Apps und Editionen für den PLCnext Store, um die Maschinendatenerfassung und Anbindung von PLCnext Technologie an andere IT-Systeme möglichst einfach zu gestalten. Die große Auswahl an Plugins macht es möglich die Technologie für jeden Anwendungsfall anzupassen.

Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie Kontakt auf oder schauen Sie sich die App im PLCnext Store direkt an.